Jugendtheaterwerkstatt Spandau

In den letzen Wochen haben die achten Klassen ihre Klassenräume gegen die Bühne(n) der Jugendtheaterwerkstatt Spandau getauscht: In kleinen Gruppen haben sich die Schülerinnen und Schüler mit Comic, Musik, Tanz und Theater beschäftigt. Durch die themenspezifischen Workshops konnten die Schülerinnen und Schüler alte Interessen wiederfinden und neue Begabungen entdecken.

Ergebnisse aus dem Workshop “Comic”

Ein ausführlicher Bericht zur Jugendtheaterwerkstatt und natürlich auch weiteren der entstandenen Produkten findet sich im kommenden Borchertbrief, der wie gewohnt mit den Halbjahreszeugnissen erscheinen wird.