Projekt „Verantwortung“ – Lerninhalte in der Ganztagsbetreuung

Wie alles begann

Der Evangelische Kirchenkreis Spandau bildete zum Schuljahr 2010/2011 den Kooperationspartner für den teilgebundenen Nachmittagsunterricht an der integrierten Sekundarschule. Im Zuge dessen wurde gemeinsam mit der Schulleitung das pädagogische Konzept des „Projekts Verantwortung“ entworfen und im Laufe der Jahre immer wieder weiterentwickelt, sowie verändert.

Das Projekt Verantwortung zieht sich an der Wolfgang-Borchert-Schule wie ein roter Faden durch die Schullaufbahn der Schüler*innen. Während der vier Schuljahre wird das Thema Verantwortung auf verschiedene Art & Weise betrachtet und bearbeitet.

Wir vom Projekt Verantwortung möchten durch eine andere Art von Unterricht die Schüler*innen mit den Fragestellungen

Was ist Verantwortung?
Wie und wo kann man Verantwortung übernehmen?
Was bringt es mir, wenn ich verantwortlich für jemanden oder etwas bin und handle?

konfrontieren und zum Nachdenken und Handeln anregen.

Jahrgang 7

Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird es für alle neuen 7. Klassen zwei Einführungswochen geben, die durch die Klassenleitung und das Projekt Verantwortung gestaltet werden. Hierbei geht es um das Ankommen, das Kennenlernen von Mitschüler*Innen sowie der Schule und sich von Anfang an wohlfühlen.

Das Projekt Verantwortung in Jahrgang 7, welches in Kleingruppe von maximal 15 Jugendlichen unterrichtet wird, setzt sich mit gesellschaftlichen Themen wie z.B.: Menschen mit Behinderungen, Senioren, Zivilcourage, u.a. in Hinblick auf „Verantwortung übernehmen“ auseinandersetzen.

Abgerundet wird das Projekt durch die „Tage der Begegnung“, in der die inhaltliche Arbeit durch praktische Übungen sowie Gesprächsrunden besonders greifbar für die Schülerinnen und Schüler wird.

Jahrgang 8

Im Rahmen der 8. Klasse suchen sich alle Jugendlichen selbstständig einen sogenannten „Verantwortungsplatz“, bei dem sie sich wöchentlich für 120 Minuten ehrenamtlich engagieren. Ob beim Sportverein, in der Nachbarschaftshilfe oder im Seniorenwohnheim – die Möglichkeiten sich für andere Menschen und unsere Gesellschaft, in der wir gemeinsam leben, einzusetzen sind (fast) grenzenlos.

Die Mitarbeitende des „Projekts Verantwortung“ bilden hierbei ein Bindeglied zwischen der Schule und den Einsatzorten, indem sie den Ablauf und die Durchführung der Verantwortungsplätze gemeinsam mit den Jugendlichen vorbereiten und als Ansprechperson für alle Beteiligten fungieren. Darüber hinaus werden im Klassenverbund die Eindrücke und Erlebnisse in Reflexionseinheiten besprochen und ausgewertet.

Jahrgang 9 und 10

In den beiden ältesten Jahrgängen an der Schule bietet das Schulteam verschiedene Module zum Thema „Herausforderung“ an. Die Jugendlichen haben zu Beginn des Schuljahres die Möglichkeit eines der vielfältig angebotenen Module zu wählen. 

Handshaker

Das Projekt Verantwortung bieten darüber hinaus noch die Ausbildung zum „Handshaker“ für interessierte Schüler*innen jeder Jahrgangsstufe an. Eine Ausbildungsfahrt im Herbst jeden Jahres legt den Grundstein für dein Engagement an der Schule. Konflikte lösen, Streit schlichten und mit offenen Ohren und Augen durchs Schulgebäude gehen – das sind die Aufgaben eines Handshakers.

Duke of Edinburgh Award

Mit dem „Duke of Edinburgh Award“ kannst du über deinen eigenen Tellerrand hinausschauen. Gemeinsam finden wir die passenden Aktivitäten in den Bereichen Dienst, Talent, Fitness für dich. Gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden begibst du dich auf eine Expedition in die Natur. Auf euch alleine gestellt werdet ihr zwei Tage lang die Wildnis erkunden. Du setzt dir in allen Bereichen eigene Ziele und forderst dich selbst heraus, um diese zu erreichen, denn Du kannst mehr als du glaubst!

Hier findest du mehr Informationen zum Duke of Edinburgh Award in Deutschland: dofe-germany.de

Projekte und AGs im Schuljahr 2019/2020

Im 7. Jahrgang bieten wir im aktuellen Schuljahr folgende Arbeitsgemeinschaften an:

Die Macht der Worte

Theater

Sport

UpCycling

Do it Yourself

Pop Art

In den Jahrgängen 9 und 10 bieten wir im aktuellen Schuljahr folgende Arbeitsgemeinschaften an:

Band/Musikprojekt

Cinemathek

Fitness & Ernährung

UpCycling

Was glaubst du denn?

Theater & Medien

Cosplay & Storytelling

Sport & Kultur

Berlin zu Fuß

Gartenbau & Gärten

Präsentationstraining

Wort & Bild

Theater für Mädchen

Mode/Nähen

UpCycling Kunst

Pop Art/Outdoor