Downtown – unser Schülerclub

Im Schulgebäude in der Blumenstraße findet sich der Schülerclub „Downtown“. Gemeinsam und in enger Kooperation mit dem Jugendhilfeträger Outreach gGmbH betreibt die Wolfgang-Borchert-Schule den Schülerclub „Downtown“ als Projekt der Jugendarbeit. Auf über 280 qm können die Schüler*innen nicht nur während der Pausen, sondern auch über die reguläre Unterrichtszeit hinaus am Nachmittag entspannen, spielen und bei zahlreichen Aktionen mitmachen.

Der Schülerclub „Downtown“ wird von einer erfahrenen Sozialarbeiterin geleitet und von kompetenten Mitarbeiter*innen, die unterschiedliche berufliche Vorerfahrungen besitzen, unterstützt. So bekommen die Schüler*innen die Möglichkeit, ihre eigenen Interessen in das Schülerclubleben einzubringen und neue Talente zu entdecken.

Die vielfältigen Angebote des Schülerclubs „Downtown“ erstrecken sich bspw. über die Bereiche gesunde Ernährung, Kultur, Kunst und Sport. Die Aktivitäten richten sich dabei nach den Interessen der Schüler*innen und werden von Profis angeleitet. Der Schülerclub „Downtown“ bietet somit Raum für Kreativität und bereichert das lebendige Miteinander und den lebendigen Austausch untereinander

Angebote:

  • Mädchengruppe
  • u18-Wahl
  • Fußball
  • gemeinsames Kochen
  • Graffitiprojekte
  • Lesungen
  • interkulturelle Feste
  • Ausflüge
  • Theater
Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag 12:30–17:00
Dienstag und Donnerstag 12:30–16:00