Home » Lernen an der WBS » Ganztagsbetrieb

Ganztagsbetrieb

Der Unterricht an der Wolfgang-Borchert-Schule wird im teilgebundenen Ganztagesbetrieb organisiert. An zwei Tagen in der Woche haben die Schülerinnen und Schüler bis 16.00 Uhr verbindlich Unterricht.

An den übrigen Tagen gibt es eine breite Palette von Arbeitsgemeinschaften, an denen sich die Schülerinnen und Schüler beteiligen können. Dazu zählen sowohl spezielle Förderangebote als auch freizeitpädagogische Aktivitäten im Rahmen des Schülerclubs.

In der Mittagspause gibt es die Möglichkeit, ein warmes Essen zu sich zu nehmen.