Home » 2015 » April

Monthly Archives: April 2015

2. Platz beim RoboCup Junior German Open 2016

Team der Wolfgang-Borchert-Schule für Weltmeisterschaft qualifiziert!

Die Mitglieder der Roberta-AG der Wolfgang-Borchert-Schule in Berlin-Spandau haben es geschafft: sie haben sich für die Teilnahme an der RoboCup-Weltmeisterschaft qualifiziert. Bei der Deutschen Meisterschaft in Magdeburg vom 29. 04. bis zum 01.05.2016 überzeugten die vier Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs mit ihrer Präsentation der vollautomatisierten Herstellung eines autonomen Fahrzeugs. Als deutsche Vize-Meister in der Kategorie „Dance Secondary“ sind sie somit für die Weltmeisterschaft in Leipzig vom 30.06. bis 04.07.2016 qualifiziert.

Von den 30 deutschen Teams, die zur WM zugelassen wurden, kommen nur vier aus Berlin – das Team der Wolfgang-Borchert-Schule gehört dazu! Der Leiter der Roberta-AG Herr Meier ist begeistert von der individuellen Leistung aller Teammitglieder, die zu diesem großen Erfolg führte: „Dafür haben die Schülerinnen und Schüler, trotz der Vorbereitungen für die MSA-Prüfungen, viel Zeit in die Programmierung und Gestaltung der Lego-Roboter und den Entwurf der Hintergrund-Präsentation mit Scratch und Minecraft gesteckt. Schluss-Highlight unserer Präsentation bildete eine Konfetti-Kanone, die per Bluetooth ausgelöst wurde und die Bühne in ein buntes Meer verwandelte.“

Zur Weltmeisterschaft in Leipzig werden mehr als 500 Teams mit mehr als 3500 Teilnehmern aus aller Welt erwartet, die in den verschiedenen Ligen um den Sieg kämpfen werden. Das Team der Wolfgang-Borchert-Schule rechnet sich sehr gute Chancen aus und fiebert dem großen Tag entgegen.